Zentrale: (08 31) 2 11 63

Alle Weiterbildungen und Seminare im Überblick 

Ausbildungen

 

Seminare

 
  • 5. Mai 2022 - Homöopathie-Seminar Ravensburg Open or Close

     

    Homöopathie-Seminar in Ravensburg

    Kursinhalte:
     
    - Corona; Besonderheiten der Infektion und Symptomatik
    - Long-Covid, Post-Covid-Syndrome inklusive der psychischen Verfassung
       nach Erkrankung
    - Folgen einer Corona-Infektion homöopathisch behandeln
    - Notfälle, wie Thromenbildung, Embolien, Infarkte etc. behandeln
    - Männer und ihre Themen in der homöopathischen Praxis
    - das Denken in homöopathischen Familien
     
    Ort:                  ZNH Ravensburg, Karlstraße 10
    Starttermin:      Donnerstag, 05.05.2022, 12 Termine
    Uhrzeit:            19.00 - 22.15 Uhr
    Kursleitung:      HP Herr Schlüter
    Kursgebühr:     für ZNH-Studierende      370,00 Euro
                             für externe Teilnehmer   385,00 Euro
     
    Alle Termine im Überblick: 05.05., 19.05., 02.06., 23.06.,  07.07., 21.07.,
    22.09., 06.10., 20.10., 10.11., 24.11., 08.12.2022
     
    Der Kurs findet online (Zoom) statt. Sie bekommen rechtzeitig den Link zum
    Unterricht zugesandt.

     

    » Hier können Sie sich anmelden

  • 25./26. Juni 2022 - Faszientechniken - Unterkörper - Einführung - Ravensburg Open or Close

    Einführung in die Faszientechniken nach der Rolfing®-Methode am Beispiel des Unterkörpers incl. Bauch- und Narbenarbeit


    offenes Seminar


    Verfilzte, verklebte und verhärtete Faszien zählen mittlerweile zu den häufigsten Ursachen für Schmerzen und Beschwerden im Bewegungsapparat und viszeralen Bereich. Die Rolfing®-Methode stellt hier einen sehr wirkungsvollen und effektiven Weg zur Lösung dieser Probleme dar. Dabei wird einerseits das Körperbewusstsein geschult und andererseits mit langsamen, einfühlsamen und schmelzenden Grifftechniken an den Faszienverklebungen gearbeitet.

    Ich biete 2 Einführungskurse mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten an, die beide unabhängig voneinander besucht werden können und sich ergänzen. Dieser 2-Tages-Workshop vermittelt Ihnen – nach einer kurzen Einführung in die Grundlagen der Rolfing®-Methode - konkrete Faszientechniken für die Bauch- und Narbenarbeit, den unteren Rücken, die Hüfte und die Beine. Damit können Sie sehr erfolgreich an Beschwerden des Bauchraumes, Schmerzen der unteren Wirbelsäule, Ischias, Knieleiden und Fersensporn arbeiten.

    Die Teilnehmer*innen können sich darauf freuen, Grifftechniken vermittelt zu bekommen, die unmittelbar in der Praxis anwendbar sind und sehr effektiv und nachhaltig wirken. Es wird aber darauf hingewiesen, dass die Teilnahme an diesem Einführungskurs nicht zur Führung der rechtlich geschützten Begriffe „Rolfing®“ und „Rolfer®“ berechtigt.


    Kursinhalte:
    Schwerpunktmäßig:
    -    Faszientechniken zur Lösung von Verklebungen im Bauch - insbesondere bei Narbengewebe, Faszientechniken für den unteren Rücken, Hüfte und Beine.
    Zur Behandlung von Beschwerden wie:
    -    Nicht diagnostizierbare Bauch- u. Leistenschmerzen, Schmerzen im unteren Rücken, Ischias, Knieschmerzen, Fersensporn.
    Folgende Punkte werden individuell an den Kurs und die Teilnehmer angepasst:
    -    Die Auswirkung der Schwerkraft auf unsere Körperhaltung und Körperspannung
    -    Haltungsanalyse und Haltungsschulung.
    -    Körper- und kräfteschonende Arbeitstechniken.
    -    Welche Übungen helfen dem Patienten für eine nachhaltige Wirkung?

    Ort:                     ZNH Ravensburg, Karlstraße 10
    Termine:           Samstag, 25. Juni 2022, 15.00 Uhr – 19.30 Uhr
                               Sonntag, 26. Juni 2022, 09.30 Uhr – 17.00 Uhr
    Kursleitung:     Klaus-Peter Macke, Heilpraktiker u. Certified Advanced Rolfer®
    Kursgebühr:    für ZNH-Studierende:                             215,-- €
                               für externe Teilnehmer*innen:              230,-- €   
    Mindestteilnehmer*innenzahl:  5
    max.  Teilnehmer*innenzahl:   12

     

     

    » Hier können Sie sich anmelden

     

     

     

  • 15./16. Juli 2022 - Traumatherapie III - Kempten Open or Close

    Traumatherapie  III

    Für Heilpraktiker*innen und Heilpraktiker*innen für  Psychotherapie und andere verwandte Berufsgruppen


    Schockierende Lebensereignisse unterschiedlicher Schweregrade hinterlassen ihre Spuren in der Seele von Menschen und bestimmen oft noch Jahrzehnte später deren Verhalten.

    Nach einem kurzen theoretischen Rückblick widmen wir uns den Behandlungstechniken auf der „inneren Bühne“. Wir lernen, Menschen beim Kennenlernen und Erforschen ihrer eigenen inneren Anteile zu begleiten. Weitere Themen sind positive Life Events und die Methode der Screentechnik.

    Wieder ein spannendes und wichtiges Seminar für alle, die mit Menschen arbeiten und die ihr traumtherapeutisches Wissen weiter ausbauen und vertiefen wollen.

    Voraussetzung: Teilnahme an den ersten beiden Traumaseminaren I und II oder vergleichbare Kenntnisse.

    Ort:                      ZNH Kempten, Kronenstraße 49
    Termine:              Freitag, 15. Juli 2022, 10.00 – 16.00 Uhr
                                Samstag,16. Juli 2022, 10.00 – 16.30 Uhr
    Kursleitung:         HP Angelika Jouaux, Diplom-Sozialpädagogin (FH)
    Kursgebühr:        für ZNH-Studierende:                       195,-- €
                               für externe Teilnehmer*innen:           210,-- €

     

     

    » Hier können Sie sich anmelden

  • 23./24. Juli 2022 - Holistic Taping - Kempten Open or Close

    Holistic Taping

    Hervorgegangen aus den verschiedenen Taping-Methoden wurde das Medizinisch-Engergetisch-Taping von Frau Geisteier entwickelt. Durch den Ausgleich von Fehlstellungen in der Körperstatik und der Behandlung von körperlichen Symptomen, in Kombination mit der Farbenlehre entstand so eine ganzheitliche Therapie, welche schnelle Erfolge bringt.

    Durch die stimulierende Wirkung auf Muskelpartien, Gelenke, Lymph- und Nervensystem sowie das neurologische und zirkulatiorische System kann geziehlt Einfluss auf Schmerzen des Bewegungsapparates genommen werden.

    In der praxisnahen Ausbildung wird die Technik des Tapers erlernt und die häufigsten muskulären Krankheitsbilder ausführlich erläutert. Da die Körperstatik eine wichtige Rolle bei muskulären Dysfunktionen spielt, erlernen Sie im Seminar eine effektive Methode zum Ausgleich der Beinlängendifferenz.

    Keine Vorkenntnisse zum Bewegungsapparat notwendig.

    Ort:                  ZNH Kempten, Kronenstraße 49

    Termine:           Samstag, 23. Juli 2022, 10.00 - 16.00 Uhr (inkl. Pause)

                            Sonntag, 24. Juli 2022, 10.00 - 14.00 Uhr (inkl. Pause)

    Kursleitung:      HP Christoph Hippold

    Kursgebühr:     für ZNH-Studierende           220,00 Euro

                             für externe Teilnehmer        235,00 Euro

     

    Mindest-Teilnehmerzahl:      4

    Max. Teilnehmerzahl:          10

     

     

  • ab 31. Juli 2022 - schriftlicher Prüfungsvorbereitungskurs für Heilpraktiker (ONLINE-Seminar) Open or Close

    PrüPrüfungsvorbereitungskurs Oktober 2022
    Für die staatl. Heilpraktiker-Prüfung


    Termine:       31.07.2022     Blut/Immunologie                 
                           07.08.2022     Bewegungsapparat/Dermatologie                 
                           14.08.2022     Herz-Kreislauf/Notfallmedizin
                           21.08.2022     Atmung/Sinnesorgane
                           28.08.2022     Niere/Neurologie
                           04.09.2022     Verdauungsapparat
                           11.09.2022     Endokrinologie/Stoffwechsel
                           18.09.2022     Infektionskrankheiten mit IfSG/Geschlechtskrankheiten
                           25.09.2022     Psychopathologie
                           02.10.2022     Differentialdiagnose/Untersuchungsmethoden
                            
    Sonntags jeweils von 9.30 – 13.00 Uhr und von 14.00 – 17.00 Uhr

    Der Kurs findet ONLINE statt. Sie erhalten rechtzeitig einen Link über Zoom zugesandt. Sie müssen sich hierzu keine App herunterladen.
    Dozent/in:   verschiedene ZNH-Dozenten*innen
                    
    Unterrichtsinhalte:      Die einzelnen Themen werden intensiv, unter
                                            Verwendung von Prüfungsfragen,  durchgesprochen.
                                            Hierbei wird der/die Kursteilnehmer*in mit
                                            einbezogen, so wird eine Prüfungssituation simuliert.

    Kursgebühr:       
    ab   8 TN  für ZNH-Studierende:     520,-- € oder 3 x   188,-- €
    für externe Teilnehmer*innen: jeweils zuzüglich   15,-- €

    Incl.  einem Ordner mit allen Prüfungsfragen (Original), geordnet nach Fachgebieten.


    Nähere Einzelheiten über Themen und Termine erhalten Sie über das Büro des ZNH Kempten. Eine rechtzeitige Anmeldung wird empfohlen.

     

    » Hier können Sie sich anmelden

  • 15./16. Oktober 2022 - Holistic Taping - Ravensburg Open or Close

    Holistic Taping

    Hervorgegangen aus den verschiedenen Taping-Methoden wurde das Medizinisch-Engergetisch-Taping von Frau Geisteier entwickelt. Durch den Ausgleich von Fehlstellungen in der Körperstatik und der Behandlung von körperlichen Symptomen, in Kombination mit der Farbenlehre entstand so eine ganzheitliche Therapie, welche schnelle Erfolge bringt.

    Durch die stimulierende Wirkung auf Muskelpartien, Gelenke, Lymph- und Nervensystem sowie das neurologische und zirkulatiorische System kann geziehlt Einfluss auf Schmerzen des Bewegungsapparates genommen werden.

    In der praxisnahen Ausbildung wird die Technik des Tapers erlernt und die häufigsten muskulären Krankheitsbilder ausführlich erläutert. Da die Körperstatik eine wichtige Rolle bei muskulären Dysfunktionen spielt, erlernen Sie im Seminar eine effektive Methode zum Ausgleich der Beinlängendifferenz.

    Keine Vorkenntnisse zum Bewegungsapparat notwendig.

    Ort:                  ZNH Kempten, Kronenstraße 49

    Termine:           Samstag, 15. Oktober 2022, 15.00 - 19.00 Uhr (inkl. Pause)

                            Sonntag, 16. Oktober 2022, 10.00 - 16.00 Uhr (inkl. Pause)

    Kursleitung:      HP Christoph Hippold

    Kursgebühr:     für ZNH-Studierende           220,00 Euro

                             für externe Teilnehmer        235,00 Euro

     

    Mindest-Teilnehmerzahl:      4

    Max. Teilnehmerzahl:          10

     

     

  • 05./06. November 2022 - Helferseminar Open or Close
     
    "Ich bin" - Mein Bewusstsein als Berater*in/Therapeut*in

    Für Heilpraktiker*innen und Heilpraktiker*innen für  Psychotherapie und Teilnehmer mit fortgeschrittener Ausbildung in einen psychologischen/psychotherapeutischen Verfahren.

    Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass der Zeitraum zwischen Ausbildungsabschluss und Eröffnung der Praxis angefüllt ist mit velen Fragen hinsichtlich des organisatorischen Vorgehens sowie der eigenen Person in Verbindung mit der Klientenbeziehung. Pragmatismus, Kreativität und analytisches Denken sind hier gleichermaßen gefragt und stellen in dieser Kombination eine große Herausforderung dar.
    Das Seminar gibt dem Thema "eigene Person" Vorrang, dam meiner Erfahrung nach die Bewältigung der organisatorischen Aufgaben durch eine hohe Motivation, als Berater/Therapeutin zu arbeiten, wesentlich erleichtert wird.
     
    In einem intensiven Selbsterfahrungsprozess wird es den Teilnehmern möglich, das Ziel für ihre beraterische bzw. therapeutische Arbeit zu klären und zu manifestieren. Es geht um folgende Schwerpunkte:
     
    - Aggression (als Fähigkeit etwas anzugehen und durchzusetzen)
    - Selbstbewertung, Umgang mit Macht
    - Motivation und Berufung in Verbindung mit dem individuellen inneren Wertesystem
    - Bedeutung des Willens
     
    Ort:                   ZNH Ravensburg, Karlstraße 10
    Termin:             Samstag, 05. November 2022, 15:00 – ca. 20.00 Uhr
                             Sonntag, 06. November 2022, 09.00 – ca, 16.00 Uhr
    Kursleitung:      Fr. Angelika Baudisch-Kunze, ILP Trainerin, Transpersonale Psychologie
    Kursgebühr:      für ZNH-Studierende:              200 Euro
                              für externe Teilnehmer:           215 Euro
     

    » Hier können Sie sich anmelden

  • 12./13. November 2022 - Traumkörperarbeit - Ravensburg Open or Close
     
    Traumkörperarbeit
    Für Heilpraktiker und Heilpraktiker für  Psychotherapie und andere verwandte Berufsgruppen 

    Die Traumkörperarbeit ist ein Verfahren, das vom amerikanischen Physiker und Psychotherapeuten Anrnold Mindell entwickelt wurde. Der "Traumkörper" ist unsere essentielle innere Instanz, die das, was und wer wir wirklich sind, in unsere Lebensrealität einbringen will.
     
    Nach der Einführung in die Grundlagen der Traumkörperarbeit üben Sie, wie Sie das Träumen als Haltung in ihr Leben integrieren können, indem Sie - im Gegensatz zum kritischen Blick des Verstandes - mit dem weichen Blick der Seele
    - neugierig-offen sind
    - auf sog. "Flirts" achten
    - echte Begegnung zulassen
    - sich berühren lassen.
     
    Des Weiteren lernen Sie Symptomarbeit kennen, in der sich der Traumkörper in Form von körperlichen und seelischen Einschränkungen bemerkbar macht.
     
    Ort:                   ZNH Ravensburg, Karlstraße 10
    Termin:             Samstag, 12. November 2022, 15:00 – ca. 20.00 Uhr
                             Sonntag, 13. November 2022, 09.00 – ca, 16.00 Uhr
    Kursleitung:      Fr. Angelika Baudisch-Kunze, ILP Trainerin, Transpersonale Psychologie
    Kursgebühr:      für ZNH-Studierende:              200 Euro
                              für externe Teilnehmer:           215 Euro
     

    » Hier können Sie sich anmelden

  • 26./27. November 2022 - Faszientechniken - Schulter-Arm - Einführung - Ravensburg Open or Close

    Einführung in die Faszientechniken nach der Rolfing®-Methode am Beispiel des Schulter-Arm-Syndroms

    offenes Seminar


    Verfilzte, verklebte und verhärtete Faszien zählen mittlerweile zu den häufigsten Ursachen für Schmerzen und Beschwerden im Bewegungsapparat und viszeralen Bereich. Die Rolfing®-Methode stellt hier einen sehr wirkungsvollen und effektiven Weg zur Lösung dieser Probleme dar. Dabei wird einerseits das Körperbewusstsein geschult und andererseits mit langsamen, einfühlsamen und schmelzenden Grifftechniken an den Faszienverklebungen gearbeitet.

    Ich biete 2 Einführungskurse mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten an, die beide unabhängig voneinander besucht werden können und sich ergänzen. Dieser 2-Tages-Workshop vermittelt Ihnen – nach einer kurzen Einführung in die Grundlagen der Rolfing®-Methode - konkrete Faszientechniken zur Lösung von Bewegungseinschränkungen im Schulter-Armbereich und zur Lösung der Ursachenkette bei Karpaltunnelsyndrom und Tennis-/ Mausarm. Hier ist es immer wieder faszinierend zu erleben, wie bereits geplante Operationen durch gezielte Faszienarbeit häufig überflüssig werden.

    Die Teilnehmer*innen können sich darauf freuen, Grifftechniken vermittelt zu bekommen, die unmittelbar in der Praxis anwendbar sind und sehr effektiv und nachhaltig wirken. Es wird aber darauf hingewiesen, dass die Teilnahme an diesem Einführungskurs nicht zur Führung der rechtlich geschützten Begriffe „Rolfing®“ und „Rolfer®“ berechtigt.

    Kursinhalte:
    Schwerpunktmäßig:
    -    Faszientechniken zur Lösung von Verklebungen im Schulter-,  Nacken-, Armbereich.
    Zur Behandlung von Beschwerden wie:
    -    Bewegungseinschränkungen, Karpaltunnelsyndrom, Tennis- / Mausarm.
    Folgende Punkte werden individuell an den Kurs und die Teilnehmer angepasst:
    -     Die Auswirkung der Schwerkraft auf unsere Körperhaltung und
          Körperspannung
    -     Haltungsanalyse und Haltungsschulung
    -     Körper- und kräfteschonende Arbeitstechniken
    -     Welche Übungen helfen dem Patienten für eine nachhaltige Wirkung?


    Ort:                     ZNH Ravensburg, Karlstraße 10
    Termine:           26. November 2022, 15.00 Uhr – 19.30 Uhr
                               27. November 2022,  09.30 Uhr – 17.00 Uhr
    Kursleitung:     Klaus-Peter Macke, Heilpraktiker u. Certified Advanced Rolfer®
    Kursgebühr:    für ZNH-Studierende:                             215,-- €
                               für externe Teilnehmer*innen:              230,-- €  
    Mindestteilnehmer*innenzahl:  5
    max.  Teilnehmer*innenzahl:   12

     

    » Hier können Sie sich anmelden

  • 30. Oktober 2022 - Tanztherapie in Ravensburg Open or Close

    Tanztherapie als psychotherapeutische Methode

    Die Tanztherapie ist eine ganzheitliche, körperorientierte, psychotherapeutische Methode, bei der Wahrnehmung und Bewegung als Grundlage des Denkens, Fühlens und Handelns genutzt werden.

    Im Sich-Bewegen und Sich-Wahrnehmen werden Erinnerungen geweckt, die im Laufe des Lebens ihren Körperausdruck in Haltung und Verhalten gefunden haben.

    Der Ausdruck des Körpers vermittelt unbewusst den Inhalt der Seele.

    "Nur wo Bewegung ist, ist Leben."

    Die Tanztherapie geht den Weg der unmittelbaren Erfahrung mit dem Körper und lässt sich daher gut mit einer Gesprächspsychotherapie kombinieren.

    Dieses Seminar bietet die Möglichkeit, mit theoretischen Inhalten und vielen praktischen Übungen einen spürbaren Einblick in die Tanztherapie zu gewinnen, die auch gut in den beruflichen Alltag zu integrieren sind.

     

    Ort:                    ZNH Ravensburg, Karlstraße 10

    Termin:             30. Oktober 2022, 9.00 - 16.00 Uhr

    Kursleitung:     Beate Herre, Lehrerin (Psychologie, Sport)

                               integrative Bewegungs- und Tanztherapie

                               HP-Psychotherapie

    Kursgebühr:    für ZNH-Studierende:                 130,00 Euro

                              für externe Teilnehmer:              145,00 Euro

     

    Mindest - Teilnehmerzahl:       6

    Maximale Teilnehmerzahl:       15

     

  • ab 08.01.2023 - schriftlicher Prüfungsvorbereitungskurs für Heilpraktiker (ONLINE-SEMINAR) Open or Close
     
    Termine Themen Dozenten Orte
    08.01.2023 Blut/Immunologie Schlüter ONLINE
    15.01.2023 Bewegungsapparat/Dermatologie Schlüter  ONLINE
    22.01.2023 Herz-Kreislauf-System/Notfallmedizin Schlüter ONLINE
    29.01.2023 Atmung/Sinnesorgane Schlüter ONLINE
    05.02.2023 Verdauungsapparat Schlüter ONLINE
    12.02.2023 Endokrinologie/Stoffwechsel Schlüter ONLINE
    19.02.2023 lNiere/Neurologie Schepers ONLINE
    26.02.2023 Infektionskrankheiten mit IfSG/Geschlechtskrankheiten Schlüter ONLINE
    05.03.2023 Differentialdiagnose/Untersuchungsmethoden Schlüter ONLINE
    12.03.2023 Psychopathologie Jouaux ONLINE
           
    sonntags: jeweils von 9.30 - 13.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr    

    Unterrichtsinhalte:     Die einzelnen Themen werden intensiv, unter Verwendung von

                                      Prüfungsfragen, durchgesprochen.

                                      Hierbei wird der Kursteilnehmer mit einbezogen, so wird eine

                                      Prüfungssituation simuliert.

                                      Der Unterricht findet online über Zoom statt. Sie bekommen vorab

                                      einen Link zugesandt. Hierzu benötigen Sie keine App/Programm.

    Anmeldefrist:       15.12.2022

    Kursgebühr:        für ZNH-Studierende:         520,-- € oder 3 x 188,-- €

                    für externe Teilnehmer:    jeweils zuzüglich 15,-- €

    Incl. einem Ordner mit allen Prüfungsfragen (Original) , geordnet nach Fachgebieten.

     

    » Hier können Sie sich anmelden

 

 


 

» zum Kontaktformular

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung